Die Geschichte von der Universität von Pisa

Die Universität von Pisa ist eine der ältesten italienischen Universitäten und hat noch einen Platz unter den angesehensten Universitäten Europas, zusammen mit anderen Universitäten, wie die Scuola Normale Superiore in Pisa und die Scuola Superiore Sant'Anna.

Trivialwissen

Einige Wissenschaftler glauben, dass ihre Herkunft Historische gehört zu den elften Jahrhunderts, aber zuerst einige Daten aus der zweiten Hälfte des zwölften Jahrhunderts mit dem Vorhandensein von Schulen des Gesetzes ist, dass die säkularen monastischen.

Die offizielle Gründung der Studie ist zurück, und dann bis 3 September 1343 durch den Willen der Pope Clement VI, mit der Bulle "In supremae dignitatis" ausgestellt Villanova in Avignon, die auch die Lehre der Theologie, von Kanon und Zivilrecht, Medizin "und unter anderem qualibet lícita Faculté".

Am 2. Dezember 1343, mit einem anderen Blase, Clement VI ermöglicht Klerus zur Teilnahme an der Firma und in 1355 wurde die Firma auch von der Charles IV.

Aufgrund der Kriege gegen Florenz und die Plagen, dass verwüsteten das Land, gefolgt von langen Zeiten der Entbehrung. Trotz in diesem "wurde im Oktober 1369 ein Kollegium von Savi zur Wiederherstellung und Stärkung der Studie, so dass zum ersten Mal hatten wir die Lehre beginnen offiziell der Grammatik.

Dies ist nicht genug, um zu verhindern, dass die Schließung der nach 1406 unter der Herrschaft der Florentiner Eroberer.

Die Akademie wurde wieder am 1. November für 1473 wird von Lorenzo de Medici, die den Bau eines angemessenen und geeigneten Gebäude in Pisa, Weisheit, die war es, nicht nur die Räumlichkeiten für die Lehren der verschiedenen Fakultäten, aber das war obdachlos Lehrer und Schüler .

Nach den versuchten Aufstand gegen die Stadt Florenz Domain auf den nächsten von Charles VIII (1494-1509) Universität wurde in Firenze. Die Firma wurde später wieder erneut in 1515, aber vor Jahren der traurige Niedergang.

Er war gutgeschrieben mit Cosimo I, wenn es sich um die Wiedereröffnung der 1. November 1543 und die Verwirklichung der alten Pracht.